Die Zeitschrift c’t hat eine Schwachstelle im Virenschutz von Kaspersky entdeckt. Mit deren Hilfe konnte man Benutzer über beliebige Domains verfolgen. Antivirenprogramme sollen eigentlich die Sicherheit ihrer Benutzer erhöhen. Immer wieder aber kommt es vor, dass sie statt dessen das Gegenteil tun. Neustes Beispiel ist eine Sicherheitslücke bei Kaspersky. Das Programm klinkt sich zwischen Browser…

Weiterlesen

Computersicherheit kann lästig sein. Das fanden anscheinend auch die Manager der amerikanischen Baumarktkette “Home Depot”. Immer wenn ein Mitarbeiter aus der EDV nach neuen Schutzprogrammen oder einer Fortbildung fragte, wurde das Anliegen rundweg abgelehnt. Standard-Antwort: “Wir verkaufen Hämmer.” Autsch. Man ahnt, dass diese Geschichte nicht gut ausgeht. Scans nach Schadprogrammen wurden unregelmäßig, zu selten, unvollständig…

Weiterlesen