Wenn Millionen Geräte gleichzeitig ein- oder ausgeschaltet werden, kann das das Stromnetz empfindlich schädigen. Machbar wäre so ein Angriff mit Hilfe von Botnetzen, die man bequem im Darknet mieten kann. Wie ernst ist die Gefahr? Unsere Stromversorgung beruht auf Wechselstrom und ist extrem anfällig für plötzliche Verbrauchsschwankungen. Angreifer können solche Schwankungen mit Hilfe von Botnetzen…

Weiterlesen

Hören Sie gerne Radio? Dann haben wir was für Sie! Wir haben nämlich erfreut festgestellt, dass der Deutschlandfunk immer wieder über IT-Sicherheit berichtet. Immer samstags um 16:30 läuft dort eine halbe Stunde lang die Sendung “Computer und Kommunikation”. Darin geht es um allgemein um Digitalisierung und oft auch speziell um Sicherheitsthemen. So geht es am…

Weiterlesen

Es geht das Gerücht um, dass Sie eine ganz faule Sofakartoffel sind. Ihr SmartMeter hat Ihrem Fernseher erzählt, dass Sie morgens immer so lange das heiße Wasser laufen lassen. Der Fernseher kann das bestätigen: vom frühen Abend an läuft stundenlang RTL2. Der Schrittzähler merkt an, dass Sie sich zu wenig bewegen. Und der Heizung ist…

Weiterlesen

Brian Krebs ist ein auf IT-Sicherheit spezialisierter Journalist. Am 20. September 2016 wurde sein WordPress-Blog mit DDoS angegriffen. DDoS bedeutet “Distributed Denial of Service”, also “Verteilte Verweigerung des Dienstes”. Dahinter verbergen sich massenweise sinnlose Anfragen, die einen Server überfluten, bis er in die Knie geht. Man kann sich dagegen schützen. Eine Möglichkeit sind so genannte…

Weiterlesen