Thüringens Landesdatenschutzbeauftragter findet deutliche Worte für die nach wie vor unbefriediegende Situation im Datenschutz. Er kündigt unangemeldete Kontrollen an und will sich notfalls mit Hilfe der Polizei Zutritt verschaffen. Am Donnerstag, den 20. Juni 2019 stellte Lutz Hasse, Chef der Thüringer Datenschützer, seinen Tätigkeitsbericht für 2018 vor. Wegen des Starts der neuen Datenschutzgrundverordnung vor einem…

Weiterlesen