Können Sie Ihre Dateien noch lesen? Falls nicht, sind sie vielleicht von einem böswilligen Schadprogramm verschlüsselt worden. Das kriminelle Geschäftsmodell der Krypto-Trojaner erfreut sich großer Beliebtheit. Das liegt wahrscheinlich zum einen daran, dass es laut FBI sehr lukrativ ist. Zum anderen ist die Vorgehensweise besonders einfach und geradlinig: Dateien chiffrieren, Lösegeld kassieren, entschlüsseln. Das Werkzeug…

Weiterlesen

Ein falscher Klick und in einem kompletten Krankenhaus geht nichts mehr. Im Neusser Lukaskrankenhaus wurden nach einer Virus-Attacke vorsorglich sämtliche Computersysteme heruntergefahren. Da man dort seit zehn Jahren papierlos arbeitet, wird der Klinikbetrieb dadurch erheblich gestört. Rettungswagen, die Patienten mit Herzinfarkt an Bord haben, müssen vorerst eine andere Klinik ansteuern: Zu sehr ist die Notfall-Kardiologie…

Weiterlesen

Ein falscher Klick, und alle Daten sind verschlüsselt. Ein falscher Klick, und alle Daten sind verschlüsselt. Nur gegen Zahlung eines Lösegelds bekommt man den Schlüssel und kann weiter arbeiten. Ransomware ist das Stichwort. Seit Jahren greifen Kriminelle auf diese Weise an, und ein Ende ist nicht abzusehen. Ransomware ist ein teures Problem für die Wirtschaft,…

Weiterlesen

Wer E-Mails verschlüsseln will, weiß, dass das kompliziert ist. Ironischerweise ist Verschlüsselung viel einfacher, wenn man sie *nicht* haben will. Dann nämlich, wenn ein Schadprogramm die Daten völlig unbemerkt und vollautomatisch verschlüsselt – und den Schlüssel nur gegen Lösegeld herausrückt. Ransomware ist das Stichwort. Diese Art von digitaler Erpressung funktioniert so gut, dass vielen Opfern nichts…

Weiterlesen

Wenn eine Software beginnt, Festplatten zu unbrauchbar zu machen, wird höchste Alarmstufe ausgerufen – zu Recht! Dabei kann es allerdings sein, dass die zerstörten Daten gar nicht das Hauptproblem sind. Die Angriffswelle gegen Banken, über die wir schon öfter berichtet haben, ist immer noch nicht zuende. Solche Angriffe sind von langer Hand vorbereitet. Vorsichtig tasten sich die…

Weiterlesen

Auch wenn viele Kriminelle inzwischen lieber auf fremde Kosten Kryptowährungen schürfen, statt Ransomware zu verteilen, bleibt die Bedrohung doch hoch. Die neusten Beispiele zeigen, dass das Thema zu immer neuen Verwicklungen führen kann. So hat sich die Stadtverwaltung von Atlanta einen üblen Erpressungstrojaner eingefangen. Haufenweise wichtige Dateien wurden verschlüsselt und konnten daher nicht mehr genutzt…

Weiterlesen

Hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht – oder vielleicht doch? Symantec gehört zu den sorgfältig ausgewählten Partnern, deren Sicherheitslösungen wir anbieten. Daher freut es uns sehr, dass Symantec das Portfolio jetzt durch Zukauf um ein hochsicheres Produkt erweitern konnte: die grafische Firewall. Fireglass verstärkt Symantecs integrierte Verteidigungsplattform durch eine grafische Firewall. Dabei werden Web-Inhalte, Dokumente und…

Weiterlesen

Panik verkauft sich gut, und deshalb bauscht die Presse Meldungen gerne auf. So heißt es vom Rombertik-Virus, dass er die Festplatte zerstört (Stern) oder vernichtet (Focus). Wow! Sollte es wirklich ein Stück Software geben, das Festplatten “vernichten” kann, immer her damit! Das wäre beim Verschrotten alter Platten enorm praktisch. In Wirklichkeit ist das natürlich Quatsch.…

Weiterlesen