Das Pinguin-Betriebssystem hat unter Sicherheitsexperten einen guten Ruf. Aber ist der eigentlich noch gerechtfertigt? In letzter Zeit häufen sich Meldungen über Angriffe auf Linux-Systeme.

Weiterlesen

Die wenigsten Ehemänner dürften damit rechnen, dass sie im Falle einer Scheidung von ihrer Frau gehackt werden. Und doch ist genau das anscheinend schon mehrfach passiert. Die Frau braucht ja nicht selbst zu hacken: Sie engagiert einfach einen Miethacker.

Weiterlesen

Zur Kölschen Lebensart gehört der Spruch: “Et hätt noch emmer joot jejange.” Hochdeutsch: “Es ist noch immer gut gegangen.” Wenn ich das heute höre, muss ich immer an das zerbombte Köln von 1945 denken. Die Kölner irren sich ganz offensichtlich. Im Irrtum befanden sich auch Techniker der Alliierten, als deren Flugzeuge dabei waren, Köln in…

Weiterlesen

Eine Umfrage hat ergeben, dass die meisten Unternehmen keinen umfassenden Plan haben, was in einem IT-Notfall zu tun ist. Zudem zeigt sich, dass zu viele Tools unkoordiniert eingesetzt werden. IBM hat zusammen mit dem Ponemon Institute den “Cyber Resilient Organization Report 2020” veröffentlicht. Der Report beruht auf einer Umfrage unter 3400 IT- und IT-Sicherheits-Spezialisten aus…

Weiterlesen