Wer bist Du? Was willst Du? Was darfst Du? Was darf ich mit Deinen Daten machen? Im Zuge der DSGVO gilt es, neue Vokabeln zu lernen: “Identity und Access Management” ist so eine, abgekürzt: “IAM”. Als Eselsbrücke bietet sich an, dasenglisch als “I am” zu schreiben. Das heißt “Ich bin” und bezeichnet damit gleich das…

Weiterlesen

Der Bayerische Rundfunk hat eine sehr lesenswerte Reportage über Hackerangriffe auf deutsche Unternehmen veröffentlicht. Der Artikel ist nicht nur hervorragend recherchiert, sondern auch sehr gut geschrieben und zudem optisch perfekt aufbereitet – wirklich empfehlenswert! Skripte zum Finden und Analysieren der Malware gibt es als Sahnehäubchen obendrauf. Das fängt schon mit der Überschrift an, die einen…

Weiterlesen

Thüringens Landesdatenschutzbeauftragter findet deutliche Worte für die nach wie vor unbefriediegende Situation im Datenschutz. Er kündigt unangemeldete Kontrollen an und will sich notfalls mit Hilfe der Polizei Zutritt verschaffen. Am Donnerstag, den 20. Juni 2019 stellte Lutz Hasse, Chef der Thüringer Datenschützer, seinen Tätigkeitsbericht für 2018 vor. Wegen des Starts der neuen Datenschutzgrundverordnung vor einem…

Weiterlesen

Der Emotet -Virus hat Heise getroffen und dort einen fünf- bis sechstelligen Schaden angerichtet. Wer jetzt immer noch glaubt, sowas könne ihm nicht passieren, der befindet sich auf einem gefährlichen Holzweg. Bei Heise erscheinen immerhin die Fachzeitschriften c’t und iX. Wenn es sogar die treffen kann, dann ist wirklich niemand sicher!Der Emotet -Virus kommt wie…

Weiterlesen

Mit diesem vielversprechenden, ja fast schon reißerischen Titel strahlte die ARD am Montag, 14.07.2014 eine Reportage über Cyber-Attacken aus.Die Sendung beginnt mit dem tödlichen Unfall des Enthüllungsjournalisten Michael Hastings, dessen Mercedes in 2013 ungebremst gegen die Leitplanke und abschließend gegen einen Baum prallte – bewusst vom Fahrer gewollt oder möglicherweise auf einen von außen gehackten…

Weiterlesen